Jahresablauf

Im Verlauf eines Jahres passiert viel bei den Luchsen. Unser Jahresablaufplan gibt einen groben Überblick zur Terminierung von Punktspiel- und Wettkampfsaison, Trainingslagern, Ferienfreizeiten und weiteren wichtigen Terminen. Zu allen Events werden im Jahresverlauf genaue Termine und nähere Details bekannt gegeben.

Trainingsbetrieb
Außer an Feiertagen findet das Training das gesamte Jahr über statt; auch in den Ferien. In den Sommerferien wird Training nach einem Sonderplan angeboten.

Mini-Meisterschaften (ÖFFENTLICH)
Wir führen den Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften in Riesa durch. Das Turnier wurde speziell für Kinder im Alter von 12 Jahren oder jünger entwickelt. Dabei ist es vollkommen gleichgültig, ob diese Minis noch nie, nur selten oder bereits häufig zum Schläger gegriffen haben. Minis dürfen bereits Mitglied in einem Verein sein, jedoch keine Spielberechtigung bei einem Mitgliedsverband des DTTB besitzen oder besessen haben.

Elternabend
Informationsveranstaltung zur Auswertung der vergangenen Spielsaison und zur Planung der neuen Saison; Mannschaftsaufstellungen, Auszeichnungen, besondere Erfolge und wichtige Termine werden bekannt gegeben.

Interne Turniere
Die Vereinspokale werden zweimal im Jahr ausgespielt; spannende Spiele und tolle Preise vorprogrammiert.

Trainingslager
Jährlich finden zwei Trainingslager statt. Das erste Trainingslager findet in Riesa statt und ist auf die Festigung der Grundlagen ausgelegt. Das zweite Trainingslager findet unter höheren Anforderungen in Tschechien statt und dient dem Leistungstraining.

Ferienfreizeit
Richtet sich an unseren kompletten Nachwuchs und ist jedes Jahr eine neue Überraschung. Ob in der näheren Umgebung, paddeln im Spreewald oder eine Hütte am See; überall gibt es etwas zu erleben.

Weihnachtsfeier
Für unseren Nachwuchs und deren Eltern: traditionalles Rießenchinesisch-Turnier, TT-Quiz und Jahresrückblick. Zusätzlich warten Showeinlagen unserer Kids, Weihnachtsmusik und ein reichhaltiges Buffet auf alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Auf unsere Kids wartet außerdem eine Überraschung.